BREAS VIVO 55

Das Vivo 55 ist ein fortschrittliches Beatmungsgerät für die sichere und komfortable Versorgung von Patienten über 10 kg, in der Klinik und im häuslichen Umfeld. Dank einer Vielzahl von Beatmungs-Modi, der umfangreichen Auswahl an Schlauchsystem-Konfigurationen und weiterem Zubehör kann das Vivo 55 für eine große Bandbreite von Patienten für die lebenserhaltende und nicht lebenserhaltende Behandlung eingesetzt werden.

 

Die umfangreichen Monitoring-Funktionen ermöglichen eine verbesserte Beurteilung der Beatmungsqualität. Das Vivo 55 ist eine ausgezeichnete Wahl, für die außerklinische Beatmung, die Beatmung im Krankenhaus und in Einrichtungen der Langzeitpflege. Das Vivo 55 ist für den Anschluss an Cloud-basierte Lösungen von Breas vorbereitet.

Funktionen wie die präzise Synchronisierung, genaues Tidalvolumen, Leckagekompensation und flexible Überwachungsmöglichkeiten machen das Vivo 55 zu einem geeigneten Gerät für eine große Bandbreite von Patienten und können dazu beitragen, dass stationäre Wiedereinweisungen reduziert werden. Das Vivo 55 ist leicht zu bedienen und seine Anwendung ist schnell zu erlernen, sodass medizinisches Fachpersonal und Homecare-Dienstleister Zeit sparen. Das robuste Design und die Wartungsfreundlichkeit sorgen für niedrige Betriebskosten.

Durch 3 voreinstellbare Profile kann zu jeder Zeit flexibel auf veränderte Bedürfnisse reagiert werden. Vollständiges Monitoring (Kurven/Trend/numerische Daten) zur optimalen Therapiekontrolle. Maximale Flexibilität für die invasive- und nicht-invasive Beatmung durch Leckagesystem oder aktives Ausatemventil.

Optional können CO2, SpO2 und FiO2-Sensoren angeschlossen werden.

Mehr Informationen finden Sie auf dem Prospekt und Datenblatt unter dem Download.

Die wichtigsten Vorteile

  • Nicht-invasive und invasive Beamtung über Einschlauchsystem mit Ausatemventil oder Leckageschlauchsystem bei Maskenbeatmung oder Mundstückbeatmung (MPV)
  • 13 Beamtungsmodi [PSV, PSV(TgV), PCV SIMV, PCV, PCV(TgV), VCV SIMV, PCV(A), PCV(A+TgV), CPAP, VCV, VCV(A), VCV MPV, PCV MPV]
  • Ziel-Volumen für stabiles Tidalvolumen
  • Seufzer-Funktion
  • Vollständiges Monitoring: Darstellung von Kurven, numerischen Daten und Trendmonitoring
  • 3 individuell benennbare Profile und voreinstellbarer Home Adjust stehen zur Verfügung
  • Klinik- und Home-Modus
  • Einfachste Anwendung durch das übersichtliche Bedienfeld mit direktem Zugriff auf alle Menüpunkte
  • 4 Stunden unabhängiger Betrieb durch die interne Batterie und zusätzlich 8 Stunden Laufzeit mit Click-On-Batterie
  • Highend-Monitoring mit Werteanzeige und Alarmfunktion durch FIO2-, SpO2- und EtCO2-Sensoren
  • Integrierte Hilfe bietet in jedem Menü zu jeder Zeit Informationen über Einstellungen, Alarme und Anwenderhinweise
  • Start/Stop-Fernbedienung, Fernalarm und Schwesternruf Anschluss
  • Integrierter Daten/Compliancespeicher und umfangreiche PC-Software (Online-Monitoring, Datenanalyse)

Downloads

Prospekt deutsch

BREAS VIVO 55

Datenblatt deutsch

BREAS VIVO 55